Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /home/server115293/ftp/www/dmtpl/de/wp-content/plugins/seo-ultimate/modules/class.su-module.php on line 1195
CONTAINERISIERUNG | dmt - dedykowane systemy masowej przepustowości

CONTAINERISIERUNG

Die Computer-Virtualisierung hat zur besseren Nutzung der verfügbaren Rechenleistung wesentlich beigetragen und Anwendungen und Betriebssysteme in gewissem Maße von der Komplexität spezifischer Hardware unabhängig gemacht. Allerdings hat die Virtualisierung auch ihre Nachteile. Der größte Nachteil ist der Leistungsverlust bei der Erstellung mehrerer Kopien identischer Betriebssysteme.

Die Containerisierung ist eine Art Virtualisierung ohne diesen Nachteil. Ein Container ist eine einzelne Anwendung mit allen für sie notwendigen Komponenten (ausführbare Dateien, Bibliotheken, Konfiguration etc.). Ein Container enthält in der Regel kein Betriebssystem. Wenn ein Gesamtsystem aus vielen Anwendungen besteht (z. B. Datenbankserver, Anwendungsserver oder Webserver), kann jede von diesen einen getrennten Container bilden. Die Container können zu größeren Strukturen verbunden werden, die miteinander kooperieren.

In einer Cloud können sowohl einzelne Container, als auch ganze Containersätze und sogar Computernetzwerke betrieben werden. Obwohl die Containerisierung im Allgemeinen mit dem Docker-System realisiert wird, werden Containersätze in der Regel mit dem Kubernetes-System erstellt, betrieben und kontrolliert.

Dank Docker/Kubernetes können insbesondere effiziente Systeme basierend auf der Logik von Microservices definiert werden, die selbst komplexeste Prozesse planvoll, sicher und vollständig verwaltbar ausführen können.

UmfangMEHR

Im Prozess der Softwareproduktion setzen wir Containerisierung (Docker/Kubernetes) auf praktische Weise im gesamten Spektrum der Aspekte der Softwareproduktion ein:

  • Kontinuierliche Integration;
  • Kontinuierliches Testen;
  • Kontinuierliche Lieferung.

Wir verfügen über umfangreiches Wissen und praktische Erfahrung auf diesem Gebiet:

  • effiziente Containerentwicklung;
  • Containerverteilung;
  • Definition von Sicherheit;
  • Kubernetes Cluster-Ressourcenverwaltung;

Wir lösen routinemäßig die Probleme unserer Kunden und helfen ihnen bei der Erstellung und Verwaltung lokaler und cloudbasierter Kubernetes-Cluster.

Wir verfügen zudem über eigene Server-Ressourcen, die zur Verfügung gestellt werden können, um einzelne Anwendungen oder sogar ganze Systeme, die aus Hunderten von Anwendungen und Systemen bestehen, zu containerisieren.

AngebotMEHR

Wir bieten:

  • Analyse bestehender Systeme und Anwendungen im Hinblick auf ihre Containerisierung;
  • Containerisierung von Anwendungen und ganzen Systemen in der Docker-Umgebung;
  • Orchestrierung – d. h. Aufbau von Sätzen containerisierter Anwendungen, Aufbau virtueller Netzwerke zur Verbindung dieser Anwendungen, um vollständige Systeme zu bilden;
  • Planung und Entwurf von Microservice-Umgebungen basierend auf Docker/Kubernetes- oder PTR Atom-Microservices;
  • Entwicklung, Verwaltung und Wartung von Kubernetes-Clustern sowohl in unserer Infrastruktur als auch in der Infrastruktur des Kunden, aber auch in Umgebungen vom Typ Google Kubernetes Engine;
  • Überwachung containerisierter Umgebungen;
  • Definition von Sicherheit;
  • umfassende Beratung und Schulungen in den Kubernetes/Docker-Technologien in allen oben genannten Bereichen.

 

Geh hinauf